League of Legends vs Heroes of the Storm

League of Legends vs Heroes of the Storm

Hier spiele ich für euch die Heroes of the Storm Beta und vergleiche diese mit den Moba Hit League of Legends.
Viel Spaß mit dem Video:

Unterschiede zwischen Hereos of the Storm und League of Legends

Die Besonderheit bei Hereos of the Storm liegt darin, dass ihr im vergleich zu anderen Moba Spielen kein „Equipment“ kaufen könnt, dass ihr nicht „Lasthitten“ müsst, dass ihr eure „Erfahrungspunkte“ mit euren gesamten Team teilt und das der Focus auf die verschiedenen „Karten“ gerichtet ist.

Lasthitten

Das Lasthitten ist eines der wichtigsten Spielelemente von LoL, da man durch richtiges Lasthitten/Farmen z.T. einen immensen Goldvorteil erlangen kann, der es einem ermöglicht, stehts besseres Equipment als der Gegner zu haben, um somit ein 1v1, Teamfight oder letzten Endes auch die gesamte Partie für sich entscheiden zu können. Dabei geht es jedoch nicht nur um bloßes Lasthitten von den Minions auf eurer Lane – es steckt noch wesentlich mehr dahinter. Nun jedoch erstmal zum Grundlegenden:

Die Minions der beiden Teams spawnen alle 30 Sekunden direkt am Nexus des jeweiligen Teams, zum ersten Mal nach 1 1/2 Minuten nach Spielbeginn. Alle 3 Minuten werden die Minionwaves stärker, während dabei jeder der vier unterschiedlichen Miniontypen unterschiedliche Stats dazubekommt. Normale Minions machen an Türmen 50% mehr Schaden als an anderen Minions oder Champions. Wie schon erwähnt, erhalten die Minions alle 3 Minuten einen „Buff“, der, obwohl die Minions das erste Mal erst bei 1:30 spawnen, schon bei 0:00 anfängt sich „aufzuladen“. Soll heissen, dass die Minions bei 3:00 schon das erste Mal stärker werden, obwohl sie eigentlich erst seit 1 1/2 Minuten im Spiel sind. Das heisst, dass nach 3 Minionwaves die Stärke die ein Minion hat bzw. das Gold dass es einem gibt, schon höher ist als bei den 3 vorherigen Waves.

League of Legends vs Heroes of the Storm

Equipment

Equipment oder zu Deutsch Ausrüstung, sind Gegenstände die ihr euch bei League of Legends im spiel für verdientes Gold kaufen könnt. Das ist ein sehr wichtiger Punkt, denn je nachdem welche Ausrüstung ihr euch kauft, könnt ihr die Charaktere bzw. Champions komplett verschieden spielen. Als beispiel nehme ich gerne meinen Lieblingscharakter namens Pantheon, den könnt ihr wenn ihr viele Ausrüstungsgegenstände kauft die Schaden machen komplett auf Burst spielen, oder ihr kauft ihm Panzerung und spielt ihn als Tank. Das richtige einkaufen gehört zu eins der schwierigsten aber auch wichtigsten Spielelemente.

Erfahrungspunkte

Das sind Punkte die euer Champion bei League of Legends durch töten von Minions oder Gegner bekommt. Das ist eigentlich bei jeden MOBA gleich, nur Heroes of the Storm verändert hier die Spielstruktur leicht, in dem die Erfahrungspunkte mit dem ganzen Team geteilt werden. Wie weit das jetzt den Spielverlauf verändert kann ich zu diesen Zeitpunkt noch nicht sagen, da ich noch nicht genügend HotS gespielt habe.

Karten

Der letzte große Punkt sind die Karten. Bei League of Legends spielt man für gewöhnlich immer nur die eine Karte mit ihren drei Lanes und ihren immer gleich bleibenden Jungle, die Karte nennt sich Kluft der Beschwörer. Bei HotS gibt es viele verschiedene Karten die sich abwechseln und jede hat ihre Besonderheit. Alle HotS karten sind zwar von der Struktur gleich, sprich drei Lanes, die Top, Mid und Bot Lane, aber verändern den Jungle und die Events die man Triggern kann. Zum um einen gibt es den „Drachen Schrein“ da habt ihr auf der Bot und Top lane zwei Punkte die ihr zu einem bestimmten Zeitpunkt erobern müsst, habt ihr dies getan, kann der Spieler in der Mid Lande zu diesen Drachen Schrein gehen und diesen Aktivieren. Nach der Aktivierung verwandelt dieser Spieler sich zu einen großen und sehr mächtigen Drachen, der jeden Gegner mühelos vernichtet und dazu sehr gut geeignet ist um die Türme und Gebäude zu zerstören. Ihr könnt euch vorstellen wie heiß umkämpft diese Schreine sind und wie sehr das den Ausgang des Spiel entscheiden kann. Das ganze ist ähnlich mächtig wie der Baron Buff bei League of Legends.

League of Legends vs Heroes of the Storm

Drachen Schrein

 

Also ich muss sagen, dass ich persönlich echt viel Spaß mit beiden spiele habe und weiterhin ab und zu Heroes of the Storm spielen werde, aber mein Haupt Moba wird wohl League of Legends bleiben.

Was sagt ihr Dazu? Mögt ihr Mobas? Welchen spielt ihr am liebsten?

The following two tabs change content below.

Lázaro

Babo

Dark Souls Veteran, Meister aller Kampfkünste, Rechtschreibe Monster, Grammatik Tier.

Neueste Artikel von Lázaro (alle ansehen)


2 Comments

  1. apm_lord April 13, 2015 11:20 am  Antworten

    Danke für den Artikel und deine Einschätzung, finde das Thema sehr interessant. Viele glauben ja, dass Heroes eventuell den Moba-Markt aufmischen könnte. Generell finde ich es super, dass weitere Top-Titel hinzu kommen. Denke dadurch pushen sich die Games immer weiter gegenseitig hoch um noch besser zu werden. Das ist natürlich super für die Community. Die Moba-Szene hat den eSport sehr belebt.

  2. Lázaro April 13, 2015 1:46 pm  Antworten

    Ja Lord, ich sehe das genau so. Das ist schon sehr geil, dass es mehrere Moba´s gibt, aber leider kann nur einer den Thron für sich beanspruchen und das geht nur durch die richtige Mischung aus Qualität, Zugang und Umfang. Da ist halt League of Legends der Boss zur zeit ^^

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.