TOP 5 Spiele im Jahr 2015

Meine TOP 5

Ja, es ist wieder einmal 1 Jahr rum und es gab 2015 wieder einmal unglaublich geile Spiele. Natürlich! ist hier jeder etwas eigen, wenn es um das Game of The Year geht. Aber es gab so viele Spiele, dass wir nicht einmal dazu gekommen sind, alle Games zu spielen. Für mich gab es viele Enttäuschungen, wie auch tolle Überraschungen.

Platz 5

TOP 5

Wow, was für ein toller Shooter. In Splatoon geht es um Farbe…. um sehr viel Farbe! Das Konzept ist so einfach, wie auch toll umgesetzt und bringt dem Shooter-Genre nen frischen Anstrich – im wahrsten Sinne des Wortes. Bei dem Spiel geht es darum, so viel Farbe auf dem Boden zu verschießen, wie nur möglich. Am Schluss gewinnt das Team, mit den meisten Farbanstrichen. Ich hatte sehr viel Spaß mit dem Spiel von Nintendo. Das Spiel erschien am 29. Mai 2015 und war für viele Nintendo-Gamer eine tolle Ergänzung zu dem eher mauen Angebot im Bereich „Shooter“. Der Content wurde kontinuierlich erweitert. Mittlerweile gibt es genug Maps & Waffen für jeglichen Geschmack. Wer eine Nintendo Konsole besitzt und sich eine Shooter mit neuen Ideen und frischen Impuls wünscht! ist bei Splatoon Goldrichtig.

Platz 4

TOP 5

Ja, was kann man zu The Witcher 3 nur sagen! Es ist einfach großartig. Die Welt von The Witcher 3 ist riesig und bietet so viele Aufgaben, wie kein anderes – zumindest für mich. In The Witcher 3 spielt Ihr „Gerald von Riva“ einen Hexer. Auf der Suche nach einer Person, trefft Ihr auf verschiedene Aufgaben, die Ihr entweder anehmt, oder eben ablehnt. Das Besondere an dem Spiel! die Dialoge so wie die Quest’s sind super geschrieben und machen unglaublich viel Spaß. Keine Quest ähnelt der anderen . Selbst kleine Quest’s, haben Ihre eigene kleine Geschichte. Also, wer es auch erst zur Weihnachten bekommen hat, sollte sich dieses Spiel unbedingt anschauen – selbst RPG Muffel, wie ich es bin, werden Ihren Spaß damit haben. Da die Action doch mehr überwiegt, würde ich es sogar als Action-Rpg bezeichnen – welches es auch wahrscheinlich ist.

Platz 3

TOP 5

Viele werden mich jetzt verhauen, doch ich finde Battlefront einmalig. Der Shooter von Dice macht so unglaublich Spaß und bietet (mir zumindest) mehr Spaß, als die alten Teile noch. Hier liegt der Fokus eindeutig an die alten Teile (Episode 4-6) Ich kann leider mit Episode 1-3 wenig, bis gar nix anfangen – subjektiv gesehen natürlich. Wer natürlich nur 1 bis 2 Modis spielt, wird vermutlich nach einer Zeit Ermüdungen haben. Daher! spielt einfach jeden Modus mal an, denn jeder Modus macht einfach auf eine andere Art und Weise Spaß. Egal ob Helden Vs Schurken, oder Fracht, Heldenjagd uvm. Die Modis sind alle gut designt und spielen sogar fast auf unterschiedlichen Maps (Hoth ist nicht nur 1 Karte) wie viele immer Behaupten. Mir machen fast alle Modis Spaß und hoffe! es macht euch auch so viel Spaß, wie es mir noch macht.

Platz 2

BAK_Final_logo_JPEG_small._SX285_

I am BATMAN. Batman Arkham Knight war wirklich ein Kaufgrund, für eine Konsole. Das Spiel ist nicht nur Fanservice, sondern bietet wieder einmal viel Abwechslung. Von seiner Detektiv-Arbeit bis hin zum Jagen/verprügeln der Verbrecher/Schurken, hat mir Batman Arkham Knight unglaublich gut gefallen. Die Story ist zwar nicht mehr ganz so frisch, wie noch in Arkham Asylum/City, aber sie ist für Einsteiger recht unterhaltsam. Seid Ihr aber Gamer? die mit Batman und Co. nix anfangen können, ist Batman Arkham Knight eher weniger was für euch. Der DLC habe ich auch schon durchgespielt und kann diesen nur bedingt empfehlen. Der Inhalt für 39,99 uvp. ist eine Frechheit. Kauft euch also den DLC in einem Sale. Die PC Fassung würde ich so, oder so nicht empfehlen, da diese bis heute nicht 100%  läuft und für viel Ärger sorgt.

Platz 1

TOP 5

Manche hassen es, andere lieben es. Ich gehöre da eher zum letzteren. Zum ersten Mal ist Metal Gear Solid ein Open-World Titel geworden und bietet euch 2 große Schauplätze. Ihr reist von Afghanistan und später nach Afrika und löst dort Aufgaben. Entweder ganz sneaky, oder eben auf Rambo-Art und mäht alles nieder. Die Aufgabenstellung ist dabei manchmal sehr repetitiv: Von Geiseln befreien bis hin zum Ausspionieren, sind die Aufgaben recht überschaubar. Da Ihr auch eine Heimatbasis besitzt (genannt Moterh-Base) die Ihr von Zeit zu Zeit erweitern müsst, um diverse neue Items/Waffen uvm. freizuschalten. Selbst diese Aufgaben, machen viel Spaß und Ihr könnt zuschauen, wie eure Basis sich vergrößert. Dass Sammeln von Ressourcen ist essential und fügt neue Bauprojekte für eure Basis hinzu. Anfangs habt Ihr noch nicht so viele Gadgets, aber mit Ausbau der Basis und dessen Projekte, werden neue Items, Waffen, uvm verfügbar. Was die Dramaturgie und Cutting angeht, sind diese wieder einmal Top Notch. Auch wenn Konami sich mit Hideo Kojima verstritten haben und man es am Spiel merkt – ich sage nur Episode 2. Ist für viele dieser Teil der beste, warum? weil er innerhalb einer Mission so viel Spielraum bietet, wie kein anderer Teil der Serie. Ich kann Metal Gear Solid V einfach nur empfehlen, auch wenn es einige dumme Entscheidungen im Spiel gab. Der Inhalt ist so, oder so, sehr groß und dürfte für viele mehrere Stunden anhalten. Der Online Modus ist ganz lustig, aber war für mich nicht wirklich relevant.

 

So, da bin ich jetzt mal gespannt! welche eure TOP 5 Spiele im Jahr 2015 waren.

Euer Jogo vom HappyGamingBlog 😉

Und zum Schluss, ein Video welches mir Oliver geschickt hat. Vielen Dank an dich 🙂

 

The following two tabs change content below.

Jogo68

Podcast Eminem, Duden expert-o-mat,
Batman Arkham FANATIKER und psst! Ich bin BATMAN!

Neueste Artikel von Jogo68 (alle ansehen)


4 Comments

  1. Lázaro Januar 9, 2016 3:23 pm  Antworten

    Das Video am Ende so episch hahahahahaha

  2. relentless89 November 18, 2016 12:11 pm  Antworten

    Ich persönlich muss ja leider sagen das Star Wars Battlefront doch eigentlich nur eine andere Version von Battlefield geworden ist.
    Daher etwas enttäuschend.
    Aber gut, Meinungen sind ja bekanntlich verschieden. ^^

  3. Lázaro November 22, 2016 7:03 pm  Antworten

    @Rentless89 ich sehe das sogar noch extremer, es wäre schön wenn Battlefront die Qualitäten eines Battlefields hätte. Aber ich hoffe das Battlefront II dafür genial wird.

Kommentar verfassen