Storytelling in virtuellen Welten von David Lochner – Buchkritik

Storytelling in virtuellen Welten von David Lochner – Buchkritik

Hier erzähle ich euch etwas über ein anständiges Buch, von einem Jungen Autor der uns in die Welt der Geschichten und Erzählungen in Digitalen Filmen, Digitale Spiele und mehr entführt.

Storytelling in virtuellen Welten von David Lochner

Storytelling in virtuellen Welten von David Lochner

Als ich eine sympatische E-mail bekam, mit dem Inhalt, ob ich Interesse hätte ein Buch über „Storytelling in virtuellen Welten“ zu lesen war ich zunächst sehr skeptisch denn das hörte sich für mich nicht wirklich so an, als würde es sich viel um Videospiele handeln. Doch David konnte mich mit einer weiteren sehr sympatischen E-mail davon überzeugen, dass es sehr wohl viele Gaming Elemente besaß, also lies ich es mir zuschicken und prompt zwei Tage später traf es ein.

 

Ich bin absolut kein Bücherwurm und lese nur dann Bücher, wenn ich die Informationen nicht anders her beziehen kann. Umso mehr wunderte es mich, wie schnell mich das Buch in den Bann zog. Auch wenn ich mehr als 20 Jahre Erfahrung mit digitalen Medien habe, verblüffte mich wie detailreich einige Aufzählungen und Analysen geschrieben waren. Besonders gut gefiel mir wie leicht verständlich es für Anfänger geschrieben war, aber auch gleichzeitig so viele Informationen enthielt, dass sich ein „alter Hase“ wie ich es bin sich nicht langweilt.

 

Digitale Filme

Storytelling in virtuellen Welten von David Lochner

Mit den Kapiteln über Digitale- bzw. Animationsfilme, schaffte es der Autor mich für dieses Thema zu begeistern. Er nahm viele berühmte Filme, z.B. Toy Story, die er sehr ausführlich behandelte und  führte gleichzeitig auf, wie Komplex das Erstellen solcher Animationsfilme eigentlich ist.

 

Interaktive Dramaturgie

Storytelling in virtuellen Welten von David Lochner

Mein Lieblingskapitel war ganz klar, dass über die Interaktive Dramaturgie in digitalen Spielen. Schon das mein Lieblingsspiel „Heavy Rain“ ausführlich, sehr schön und sachlich analysiert, sowie auch besprochen wurde, sagte mir enorm zu. Zusätzlich wird die komplette Palette aufgeführt was dem Bereich Storytelling angeht, also die Interaktiven Erzählstrukturen, die besondere Möglichkeiten der Spannungserzeugung im Game erschaffen. Jedoch bietet David im Buch jede Menge Beispiele wie man sowas selbst gestalten kann.

 

 

Fazit

Dieses Buch hat so viele Facetten das es schwer ist diese hier in einem Fazit unter zu bringen, denn zum einen kann man sagen, dass dieses Buch für jeden geeignet ist der sich gerne außerhalb seines TV mit dem Thema Videospiele und Animationsfilme beschäftigen will. Doch vor allem Anfänger die noch wenig mit dem Thema zu tun hatten, wird hier auf einer sehr behutsamen aber gleichzeitig ausführlichen Weise erklärt wie alles funktioniert. Für jene die gerne selbst was schreiben wollen und sich selbst als Autor versuchen wollen, gibt uns David jede menge Erstellungshilfe in Form von ausführlichen Anweisungen und Anleitungen.

 

 Mein neuer Lieblings-Autor

Storytelling in virtuellen Welten von David LochnerDavid Lochner studierte Medienmanagement an der Hochschule Mittweida und schrieb seine Abschlussarbeit über den interaktiven Film. Seit 2009 engagiert er sich im Bereich Interactive Storytelling für die Forschungseinrichtung Gamecast TV und erforscht die Verschmelzung von Videospiel, Film und neuen Techniken zur virtuellen Filmproduktion auf der Basis digitaler Spiele. David Lochner unterrichtet an verschiedenen Hochschulen und ist seit 2012 hauptberuflich in einer Stuttgarter Agentur für den Bereich Social Media und Advertising verantwortlich.

 

 

Hier könnt ihr David Lochner folgen:

twitter.com/yourdailymilk
youtube.com/yourdailymilk
facebook.com/yourdailymilk


Hier die UVK Verlagsgesellschaft:
https://www.facebook.com/uvkverlag
https://twitter.com/UVK_Verlag

 

Meiner Meinung nach gehört so ein Buch auf jeden Fall unterstützt, denn er bringt unser Lieblingsmedium auf Papier. Hier dürft ihr es gerne bestellen.

The Verdict

8.0Great

The Good: Toll für einsteiger
Vermittelt einfach und unkompliziert Grundwissen
Optimal für alle Nachwuchs Autoren
Schöne Drehbuch Beispiele

The following two tabs change content below.

Lázaro

Babo

Dark Souls Veteran, Meister aller Kampfkünste, Rechtschreibe Monster, Grammatik Tier.

Neueste Artikel von Lázaro (alle ansehen)


1 comment

  1. Jogo68 März 8, 2015 11:06 pm  Antworten

    Sehr cooler Beitrag Lazaro. Das Interesse ist auf alle Fälle geweckt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.