Bloodborne #1 -Boss Guide ★ Lets Play Bloodborne

 Lets Play Bloodborne

Ihr mögt es schön Blutig? Dann dürft ihr gerne mein neustes Lets Play Bloodborne begutachten, wobei Lets Play jetzt ein bisschen zu hoch gegriffen ist, denn es ist eher ein  Boss Guide. Ich habe nämlich jeden Boss Fight den ich in Bloodborne bestritten habe für euch aufgenommen und lade diese in regelmäßigen Abständen hoch. Das ganze immer in zweier Pack, also zwei Bosse hintereinander.

Viel Spaß mit dem  Lets Play Bloodborne

Playstation 4 Exklusiv

Bloodborne ist der geistige Nachfolger vom hoch gelobten Demon Souls, welches exklusiv für die Playstation 3 erschien. Das ganze spielt in einer art viktorianischen London und im Gegensatz zu den Demon Souls spielen habt ihr anstatt schwere Ritter und Magie jetzt Schrottflinten, Dampfmaschinen, Flamenwerfer und jede menge Spektakulären Waffen die sich verschieden Einsätzen lassen. Zu meinen Lieblingswaffen gehört der Gehstock! Klingt jetzt vielleicht Langweilig, aber der lässt sich mittels Taste zu einer gefährlichen Peitsche ausfahren mit einer enormen Reichweite und ganz fiesen Zacken.

Wieviel Demon Souls steckt da drin?

Bevor ihr jetzt Angst bekommt, es würde durch die veränderte Waffenauswahl zu leicht Spielen oder gar nicht mehr Demon bzw. Dark Soulig spielen, kann ich euch beruhigen. Denn Bloodborne ist zum einen ein verdammt schweres und jederzeit herausforderndes spiel, welches euch bis an eure grenzen Treiben wird und zum anderen fühlt es sich von Anfang an wie ein waschechtes Soul-Spiel.

Mehr als nur Schwer!

Es gibt noch jede menge andere Alleinstellungsmerkmale als nur der fordernde Schwierigkeitsgrad, wie zb. das neue Dungeon System, welches ihr mit Hilfe spezieller Kelche, die ihr im laufe der Story findet, öffnen könnt. Alleine oder im Coop könnt ihr euch durch diese Dungeons durchschlagen und dort gibt es nicht nur neues Equipment sondern auch geheime Bossfights und noch vieles mehr welches ich euch an dieser Stelle nicht Spoilern möchte.

Für wem ist Bloodborne?

Bloodborne ist ein muss für alle die schon Spaß mit den Demon bzw. Dark Souls spiele hatten. Alle anderen die zwar eine Playstation 4 besitzen aber sich nicht sicher sind, sollten eher Probe spielen, denn zum einen ist der von mir schon hohe Schwierigkeitsgrad nicht sehr einsteiger freundlich und zum anderen wird einem im Spiel kaum bis gar nichts erklärt, was sehr schnell in Frust ausarten kann und deshalb ich euch nur dringen rate, immer schön im Bloodborne Wiki nachzulesen. JA richtig gelesen, es gibt tatsächlich ein Bloodborne wiki und nicht nur eins sondern mitleriweile sogar zwei und Tendenz steigend und das sollte schon jeden klar machen, wie komplex das spiel ist.

So genug geschrieben, ich muss weiter Bloodborne suchten!

 

 

Besucht uns auf:

http://www.facebook.com/happygamingblog
http://www.youtube.com/happygamingblog
http://www.twitch.tv/happygamingblog

Abonnieren, Daumen hoch und Liken!!!

euer Happy Gaming Blog 🙂

The following two tabs change content below.

Lázaro

Babo

Dark Souls Veteran, Meister aller Kampfkünste, Rechtschreibe Monster, Grammatik Tier.

Neueste Artikel von Lázaro (alle ansehen)


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.